Am Abgrund der Victoriafälle

Das Wasser an den Victoria­fällen steigt bereits wieder und – wie jedes Jahr – wird Living­stone Island zum 1. Mai geschlos­sen. Wenn der Höchst­stand erreicht ist, stürzen pro Sekunde unfassbare 10 Millionen Liter Wasser 108 Meter in die Tiefe, hinein in den Fluss Sambesi. Kaum verwunder­lich, dass der größte Wasser­fall unseres Planeten auch zu den Sieben Natur­wundern der Erde zählt.

Am Rande dieses Spek­takels, im Herzen Sambias, liegt Living­stone Island. Hier befindet sich auch der Devils Pool. In den trockneren Monaten, von Mitte August bis Mitte Januar, können Sie hier schwimmen, die Wasser­fälle dabei aus nächster Nähe betrachten und sich von den zahl­reichen Regen­bögen, die durch die Gischt entstehen, verzaubern lassen.

Ich freue mich jetzt schon auf den Spät­sommer und darauf, dieses unglaub­liche Erlebnis wieder mit meinen Gästen teilen und buchen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.