menu

Posts in Tanzania

TANZANIA – am Rande des Ngorongoro Kraters

entamanu09Es gibt ein traumhaftes, neues Camp im nördlichen Tanzania: ENTAMANU!

Entamanu = „Kreis“ in der Sprache der Maa.

Und tatsächlich befinden Sie sich hier im UmKREIS einmaliger Landschaften und Höhepunkte im nördlichen Tanzania.

Abseits der touristischen Pfade liegt dieses Camp am Kraterrand und ermöglicht auf der einen Seite einen wunderbaren Blick auf den Ngorongoro Krater, ein Weltkulturerbe das seines gleichen sucht. Und auf der anderen Seite breitet sich die weite Steppe der südlichen Serengeti unterhalb des Camps aus.

Einmalige Lage. Wunderschönes Camp mit nur 6 Zelten. Höchster Komfort. Abwechslungsreiche Aktivitäten. Geführte Wanderungen in der Natur. Herzliche Gastfreundschaft.

Lassen Sie sich „im Kreis“ endlos verzaubern!

GNUS – Hunderte, Tausende und überall!

Die große Tierwanderung, auch als „Migration“ bekannt, in der Serengeti in Tanzania.

Bestimmt durch Wetterbedingungen, durch die unterschiedlichen Landschaften und die Nahrungssuche der Tiere, wandern Herden von bis zu 1,7 Millionen Gnus, begleitet von mehr als 250.000 Zebras durch die Serengeti.
Zielstrebig, in einem immer wiederkehrenden Zyklus von Norden nach Süden.
Sie sind jetzt in der westlichen Serengeti, im Grumeti Reserve, angelangt und ziehen bald weiter in den nördlichen Teil „Lamai“, an den Mara Fluss.

DSC_0497

Lassen Sie sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen!!!
Gerne bin ich Ihnen bei der Planung dieser „one in a life time“ Safari behilflich, in wunderschönen Camps und in Begleitung der besten Guides, die es in Tanzania gibt.